So erreichen Sie uns:

 

Großzügige Dachgeschoss-Wohnung in bester Lage

38640 Goslar-Georgenberg

  

       

  

Wohnen mit Weitblick!

 

Lage:

Im Goslarer Stadtteil „Georgenberg“ gelegen, besticht diese Wohnung neben ihrer zentralen und erhobenen Lage mit traumhaften Aussichten über die gesamte Altstadt auf die gegenüberliegenden Berge. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die Altstadt, den Bahnhof, Einkaufsmärkte, u.v.m.. Nahegelegene, öffentliche Grünanlagen runden dieses bevorzugte Stadtviertel ab.

 

Baujahr:

Das Gebäude wurde ca. im Jahr 1925 als Einfamilienhaus im Villenstil errichtet und Mitte der 90er Jahre in drei Eigentumswohnungen aufgeteilt. Zu der Eigentümergemeinschaft gehören außerdem zwei Büroräume im Untergeschoss sowie das separat auf dem Grundstück stehende kleine Wohnhaus. In der Teilungserklärung ist hinsichtlich dieser oberen Wohnung geregelt, dass insbesondere am ausgebauten Spitzboden Loggien, Dachterrassen oder Gauben eingebaut werden können – die Zustimmung des zuständigen Bauamtes vorausgesetzt. Da derzeit über eine Dachsanierung oder Erneuerung diskutiert wird, ergibt sich für die Eigentümer der Dachgeschosswohnung eine gute Gelegenheit, sich im Rahmen dieser Baumaßnahme einen Freisitz mit einmaliger Aussicht zu schaffen. Die Kosten für die Dacherneuerung werden auf die einzelnen vier Eigentümer der Villa aufgeteilt. Diese Maßnahme, die nicht durch die Rücklage gedeckt ist, ist bei der Kaufpreisfestsetzung bereits berücksichtigt worden.

Durch die Eigentümer wurden in dieser Wohnung in den vergangenen 5 Jahren bereits sehr vorteilhafte und aufwertende Änderungen vorgenommen. Aus mehreren kleinen Räumen ist ein herrlich geräumiges, modernes Badezimmer entstanden, ein Wohnraum wurde zu einer großen Wohnküche umgestaltet sowie um ein zweites Dachflächenfenster ergänzt, der Spitzboden wurde vollständig ausgebaut, renoviert und dient nunmehr als ein gemütlicher Schlafraum. In den meisten Räumen befinden sich schöne Holzdielen auf den Fußböden, die durch die derzeit verlegten Fußbodenbeläge geschützt werden.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

97 m² untere Ebene – 2 Zimmer – Wohnküche – Tageslichtbadezimmer – große Diele

20 m² obere Ebene („Spitzboden“) – 1 Zimmer

Ein Teil des Gartengrundstücks mit einer Größe von ca. 30 m² ist dieser Wohnung zur gemeinschaftlichen Nutzung mit der Wohnung Nr. 2 im 1. Obergeschoss zugeordnet.

 

Objektbeschreibung (Wohnung Nr. 3, Dachgeschoss / 2. Obergeschoss):

Durch das stilvolle Treppenhaus über eine bequem begehbare, geschwungene Treppe erreichen Sie die obere Wohnung im Haus. Eine geräumige Diele mit ausreichend Platz für die Garderobe führt separat in alle Räumlichkeiten mit gemütlichen Dachschrägen: zwei Wohnräume, eine große Wohnküche sowie das neuwertige, moderne Badezimmer mit freistehender Badewanne und XXL-Dusche. Die insbesondere für eine Dachgeschosswohnung außergewöhnliche Raumhöhe zusammen mit der Tatsache, dass jeder einzelne Raum sehr großzügig gehalten ist, schafft eine offene und luftige Atmosphäre. Eine relativ steile aber feste Treppe führt direkt in den firsthoch ausgebauten Spitzboden, der weiteren, zu Wohnzwecken bestens nutzbaren Raum bietet und als gemütliches Schlaf und Ankleidezimmer geeignet ist. Vervollständigt wird das besondere Ambiente mit den beeindruckenden Ausblicken über die Goslarer Altstadt.

 

Heizung:

Öl-Zentralheizung (Bauj. 1992)

Wert gemäß Energiebedarfsausweis vom 23.05.2021: 196,48 kWh / (m²*a)

 

Fenster:

Überwiegend erneuerte Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung

 

Monatliche Kosten / Hausgeld (ca.-Angaben):

190 € inklusive Heizung, Wasser, Versicherung, Müllabfuhr, etc.; zuzüglich Wohnungsstrom und Grundsteuer B (ca. 8,51 € monatlich)

Die Hausverwaltung wird aktuell durch einen Miteigentümer vorgenommen; die Beauftragung einer externen Firma ist im Gespräch.

 

Bemerkungen:

Eine sehr großzügige, moderne Dachgeschosswohnung in einer schönen Villa in bester Stadtlage! Gern erhalten Sie weitere Informationen in unserem Büro.

 

Kaufpreis: 195.000 € VB

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 2,50 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % =
2,975 % verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.
Wir haben einen entgeltpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer geschlossen.

 

 Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.