So erreichen Sie uns:

21. Juli 2022

EW0626

 

image_print

Naturnahe Wohnung mit Balkon und Terrasse

38640 Goslar

 

      

 

Ruhiges Wohnen am Stadtrand

 

Lage:

In ruhiger, naturnaher Lage am Rande des Steinbergs befindet sich diese beschauliche Wohnanlage mit 18 individuellen Wohneinheiten auf einem 4.500 m² großen Erbpacht-Grundstück. Die hier angebotene Wohnung liegt im 1. Obergeschoss eines aus vier Parteien bestehenden Hauses in Reihenbauweise. In fußläufiger Entfernung (ca. 20 Gehminuten) sind der Goslarer Bahnhof sowie die Innenstadt erreicht. Das Grundstück grenzt unmittelbar an Bergwiesen und Wälder und bietet den Bewohnern die Möglichkeit, direkt von der Haustür zu Wanderungen und anderen sportlichen Aktivitäten zu starten.

 

Baujahr:

Die architektonisch interessant gestaltete Wohnanlage besteht aus zwei Häusern mit 14 bzw. 4 Wohneinheiten in Reihenbauweise und wurde ca. im Jahr 1968 errichtet. In den letzten Jahren wurden im Auftrag der Eigentümer in Zusammenarbeit mit einer kompetenten Hausverwaltung (seit Anfang 2017) zahlreiche Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen vorgenommen: Erneuerung der Dächer, Balkonsanierung, Leitungen, Fenster (teilweise), etc..

Diese Wohnung wurde von Beginn an ausschließlich von den Eigentümern selber bewohnt und steht nun bereit für eine Neugestaltung nach individuellem Geschmack und Bedarf. Der etwas vernachlässigte, sehr klein bemessene Raum am Wohnraum, der ehemals die Küche beherbergte, kann durch geschickte Grundriss-Umgestaltung und mit ein bisschen Phantasie vorteilhafter in die Wohnung integriert werden.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

57,62 m² (laut Teilungserklärung) – 2 Zimmer – Badezimmer (innenliegend) – kleiner Raum (ehemals Küche) – Terrasse und Balkon mit je ca. 10 m² Grundfläche

Kleiner Abstellraum auf der Eingangsebene; gemeinschaftliche Nutzung: Wasch- und Trockenkeller (Münzgeräte), Fahrradkeller

 

Objektbeschreibung (Wohnung 1. Obergeschoss):

Durch den wohnlichen Hausflur erreichen Sie die Wohnung im ersten Obergeschoss, die aufgrund der Hanglage über eine rückseitige, private Terrasse verfügt. Die überdachte Terrasse ist dem einen Wohnraum vorgelagert und nach Süden ausgerichtet. Das andere Zimmer ist mit einem ebenso großen, geschützten Balkon gestaltet. Beide Wohnräume bieten durch die bodentief verglasten Fenster- und Türelemente entspannende Ausblicke in die Natur und sind ebenso wie das innenliegende Badezimmer vom Flur separat begehbar.

 

Heizung:

Öl-Zentralheizung

Wert gemäß Energiebedarfsausweis: 251 kWh / (m²*a); H

 

Fenster:

Teilweise erneuerte Kunststoff-Isofenster und Terrassentür mit elektrischem Außenrolladen, teilweise ältere Holzfenster und -türen (Balkon-Seite)

 

Stellplatz:

Direkt vor der Hauseingangstür steht ein überdachter Einstellplatz gegen 15 € monatliche Mietzahlung zur Verfügung.

 

Monatliche Kosten / Hausgeld (ca.-Angaben):

170 € inkl. Heizung, Wasser, Grundstückspflege, Winterdienst, Versicherungen, Müllabfuhr, etc.

Zuzüglich Wohnungsstrom nach eigenem Verbrauch, Grundsteuer B (16,40 €), Erbpacht

 

Bemerkungen:

Die Wohnung begeistert insbesondere mit der naturnahen Stadtrandlage und den beiden den Räumen vorgelagerten Freisitzen. Ein herrliches Wohnen für alle, die die Natur und die Ruhe lieben und sich ein besonderes Zuhause schaffen möchten. Eine ideale Ferienwohnung oder auch ein gemütlicher Dauerwohnsitz.

 

Kaufpreis: 65.000 € VB

 

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 3,00 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % =
3,57 % verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.
Wir haben einen entgeltpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer geschlossen.

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben