So erreichen Sie uns:

14. November 2022

EW0629

 

image_print

Fast wie ein Haus – mit privatem Garten!

38640 Goslar-Steinberg

   

      

 

Besondere Eigentumswohnung in bester Lage

 

Lage:

Die repräsentative Villa mit vier separaten Wohneinheiten befindet sich am Fuße des Steinbergs und damit in einem der bevorzugtesten Wohngebiete der Stadt Goslar. In leicht erhöhter Hanglage und sehr ruhiger, idyllischer Umgebung genießt man hier wunderbare Aussichten, die Natur direkt vor der Haustür sowie das Privileg, fußläufig die gemütlich lebendige Altstadt zu erreichen. Lebensqualität pur! Die hier angebotene Wohnung mit separatem Eingang befindet sich in dem rückseitig gelegenen Anbau und bietet direkten Zugang in den eigenen, privaten Garten.

 

Baujahr:

Das ursprüngliche Baujahr des repräsentativen Fachwerk-Hauses wird um das Jahr 1898 beziffert. Um das Jahr 2000 wurde begonnen, das hinter der Villa befindliche Nebengebäude auszubauen, um zusätzlichen Wohnraum zu schaffen. Die Fertigstellung inklusive Anschluss an die Ver- und Entsorgungsleitungen des Vorderhauses erfolgte ca. 2011. In diesem Jahr wurden zusätzlich das Dach des Vorderhauses inklusive Dämmung erneuert, die gemeinsamen Außenanlagen instandgesetzt und zahlreiche Instandhaltungsmaßnahmen und Renovierungsarbeiten durchgeführt. Zuletzt wurde im Jahr 2021 die zentrale Heizungsanlage erneuert. Die Aufteilung in vier Eigentumswohneinheiten erfolgte im Jahr 2021.

 

Grundstück:

Das parkähnliche Eigentumsgrundstück umgibt die Villa vollständig und erstreckt sich auf einer Fläche von 1.756 m² in einer vorderseitigen, weitläufigen Freifläche und hangseitig hinter dem Gebäude in einem wunderschönen, leicht terrassierten Garten (ca. 570 m²), der ausschließlich den Eigentümern der hier angebotenen Wohnung zur alleinigen Nutzung zur Verfügung steht. Ein traumhaftes Grundstück mit diversen Freisitzen, das der prächtigen Villa den passenden Rahmen verleiht.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

Erdgeschoss: 108 m² Wohnfläche auf einer Ebene – Wohnzimmer (Wintergarten) – Schlafzimmer – Wohndiele – Küche – Tageslicht-Badezimmer – Diele – Abstellraum

Dachgeschoss (nicht zu Wohnzwecken nutzbar, aber sehr wohnlich): 18 m² Nutzfläche – 1 Zimmer – kleiner Flur

 

Objektbeschreibung (Wohnung Nr. 2):

Der Weg zum Hintergebäude sowie der gesamte, in westlicher Richtung gelegene Gartenbereich sind per Sondernutzungsrecht dieser Wohnung zur alleinigen Nutzung zugeordnet. Den Blick auf Ihren privaten Außenbereich können Sie besonders schön aus dem geräumigen Wintergarten mit bodentiefen Fensterelementen erleben, der an die offene Eingangsdiele anschließt. Die Wohnung ist nur von außen separat vom Vorderhaus begehbar. Eine wohnliche Diele mit Treppe zum ausgebauten Dachgeschoss führt weiter in die Küche mit Ausgang in den Garten und in das Badezimmer. Eine außergewöhnliche Wohnung mit einem besonderen Ambiente – ideal für Individualisten und naturverbundene Menschen.

 

Heizung / Energie:

Im Jahr 2021 wurde eine moderne Gas-Zentralheizung (Brennwert-Technik) im Untergeschoss des Haupthauses installiert. Die Warmwasser-Aufbereitung erfolgt dezentral elektrisch.

Wert gemäß Energie-Bedarfsausweis vom 05.11.2020 (VOR Einbau der neuen Gasheizung 2021): 156 kWh / (m²*a)

Die erzeugte Energie der im Jahr 2016 in Betrieb genommenen Photovoltaik-Anlage (elektrische Leistung 16,38 kWp) wird derzeit vollständig in das Netz eingespeist und vergütet, kann aber auch in Absprache mit den anderen Eigentümern für die (teilweise) Selbstversorgung verwendet werden. Die Anlage ist nicht Teil dieses Angebots und kann bei Kauf einer der Wohnungen separat erworben werden.

 

Stellplatz:

Unterhalb des vorderen Gartengrundstücks befinden sich diverse, in den Hang hineingebaute Garagen und Einstellplätze in einer Sammelgarage, die jeweils nach Absprache zusätzlich zur Wohnung erworben werden können.

 

Monatliche Kosten / Hausgeld (ca.-Angaben):

606 € inklusive Heizung, Wasser / Abwasser, Pflege des Außenbereichs, Winterdienst, Versicherungen, Instandhaltungsrücklage, Hausverwaltung, etc.; zuzüglich Strom nach individuellem Verbrauch, Grundsteuer B (ca. 16,05 € / Monat)

Hinsichtlich des im Hausgeld enthaltenen Postens „Grundstückspflege“ (aktuell 159 € / Monat) werden sich die Kosten ab 2023 aufgrund eines neu abgeschlossenen Vertrages voraussichtlich reduzieren.

 

Bemerkungen:

Genießen Sie die Vorteile einer Eigentümer-Gemeinschaft mit gemeinschaftlicher Verantwortung für das gesamte Gebäude und gleichzeitig die Vorzüge eines eigenen, kleinen Hauses mit viel Privatsphäre und einem eigenen Gartengrundstück. Hier leben Sie auf jeden Fall richtig!

 

Kaufpreis: 325.000 € VB

 

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 2,50 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % =
2,975 % verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.
Wir haben einen entgeltpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer geschlossen.

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben