So erreichen Sie uns:

23. Juli 2020

EF0803

image_print

Schönes Reihenhaus mit Eigentumsgrundstück

38640 Goslar-Georgenberg

 

        

 

 1-A-Wohnlage + ein spannendes Dachgeschoss

 

Lage:

Das hier angebotene Wohnhaus in Reihenbauweise befindet sich in bevorzugter Wohngegend am Georgenberg – direkt gegenüber einem kleinen, langjährig gewachsenen Stadtwald, der einen angenehmen, kurzen Gehweg in die Altstadt bietet. Bequem fußläufig erreichen Sie von hier in ca. 10-15 Gehminuten alle wichtigen Annehmlichkeiten: die Innenstadt mit sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten, kulturellen und gastronomischen Angeboten, den Bahnhof, Schulen, Kindergärten, die Natur des naheliegenden Rammelsbergs mit den Bergwiesen, u.v.m.. Kurz gesagt: ein idealer Lebensmittelpunkt für Familien, Paare, Alleinstehende und eine absolut beliebte Wohnlage.

 

Baujahr:

Die Reihenhäuser wurden ca. im Jahr 1924 in Massivbauweise (Keller und Außenwände Erdgeschoss) und Fachwerk-Konstruktion (Obergeschoss) errichtet. In den vergangenen 10 Jahren wurde das Wohnhaus überwiegend in Eigenleistung rundum modernisiert und aufgewertet: Dämmung und Verkleidung der Fassade (Lärche sägerau), Ausbau und Dämmung des kompletten Dachgeschosses zu einem lichten Studio-Raum, Fenstererneuerung, teilweise Elektrik, Badmodernisierung, Einbau eines neuen Heizsystems (Pelletofen), Anbau einer großen Terrasse zum Garten, u.v.m.. Heute präsentieren sich vom Keller bis zum Dachfirst moderne, sofort nutzbare Wohnräume, die zum Beispiel im Erdgeschoss durch die Herausnahme einer Leichtbau-Zwischenwand verändert bzw. vergrößert werden können.

 

Grundstück:

Das 215 m² große Eigentumsgrundstück bietet einen überschaubaren Eingangsbereich mit Stellplatz sowie hinter dem Wohnhaus einen schönen, von der Terrasse und vom Kellergeschoss begehbaren Garten, der praktischerweise an der hinteren Grenze über einen kleinen Wirtschaftsweg zugänglich ist. Aufgrund der üppigen Bepflanzung des großzügigen Nachbargrundstücks mit altem Baumbestand und des auf der anderen Straßenseite befindlichen Stadtwaldes fällt der Blick aus allen Fenstern wohltuend „ins Grüne“.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

120 m² auf 3 Etagen – 4 Zimmer – Wohnküche – Badezimmer – Diele – Flur – Terrasse (ca. 26 m² zu 25 % angerechnet)

Vollkeller ca. 35 m² mit ebenerdigem Ausgang in den Garten

 

Objektbeschreibung:

Über einen kleinen Windfang treten Sie in die Eingangsdiele mit offener, gradlinig bequem begehbarer Treppe in die obere Etage. Im Erdgeschoss stehen zwei Räume – die Wohnküche und ein weiteres Zimmer – zur Verfügung, die derzeit durch eine Leichtbauwand (mit Tür) getrennt sind und mit kleinem Aufwand zu einem geräumigen Wohnraum vereint werden können. Die Küche (ohne Einbauküche) mit Essbereich und Pelletofen begeistert mit einem bodentiefen Panorama-Fensterelement und Ausgang auf die vorgelagerte, teilüberdachte Terrasse mit Treppe in den Garten – auf ca. 24 m² lässt es sich bestens entspannen, feiern oder spielen. Im Obergeschoss befinden sich weitere zwei Zimmer und das moderne Tageslicht-Badezimmer mit großer Dusche. Eine weitere, feste Treppe führt in das firsthoch ausgebaute Dachgeschoss mit einem lichtdurchfluteten, individuell ausgebauten Traum-Raum („Atelier“), der kleine und auch große Menschen zum Leben, Spielen und „es-sich-gemütlich-machen“ geradezu einlädt.

 

Heizung:

Pelletofen Baujahr 2010, installiert in der Küche; Warmwasser elektrisch über Durchlauferhitzer

Bei Bedarf kann durch die neuen Eigentümer eine Gasheizung eingebaut und auf Gas umgestellt werden – der Anschluss liegt bereits im Haus und wurde lediglich stillgelegt.

 

Fenster:

Erneuerte Kunststoff-Isofenster

 

Garage / Stellplatz:

Direkt vor dem Haus steht ein Stellplatz auf eigenem Grundstück zur Verfügung.

 

Bemerkungen:

Ein sehr schönes, in weiten Teilen bereits modernisiertes Wohnhaus mit einem ganz besonderem Charme in bester Lage. Überzeugen Sie sich persönlich bei einem Termin vor Ort.

 

Kaufpreis: 172.000 € VB

3 % netto zzgl. gesetzlicher MwSt. zum Zeitpunkt der Beurkundung: 01.07.2020 – 31.12.2020 16 % = 3,48 % /
ab dem 01.01.2021 19 % = 3,57 % – jeweils bezogen auf den Kaufpreis und fällig bei notarieller Beurkundung

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben