So erreichen Sie uns:

8. März 2019

MF0289

 

image_print

Moderne Kapitalanlage

38704 Liebenburg-Othfresen

 

      

  

Wohn- und Geschäftshaus mit bester Rendite

 

Lage:

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in zentraler Lage von Othfresen – der zweitgrößten Ortschaft (ca. 2300 Einwohner) der Gemeinde Liebenburg mit einem attraktiven Vereinsleben und guter Infrastruktur. Das dörflich geprägte Umfeld bietet zahlreiche Annehmlichkeiten direkt vor Ort: Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Grundschule, Kindergarten, u.v.m.. Über die naheliegende Bundesstraße besteht zudem eine sehr gute Verkehrsanbindung zum Beispiel nach Salzgitter, Hildesheim, Goslar und Braunschweig.

 

Baujahr:

Der Gebäudekomplex wurde ca. im Jahr 1959 in Massivbauweise errichtet und jahrelang als Rathaus und Feuerwehr-Haus genutzt und entsprechend laufend modernisiert. Durch die heutigen Eigentümer wurden in den letzten drei Jahren weitere, wertsteigernde Maßnahmen vorgenommen: Erneuerung des Daches inklusive Dämmung und Installation einer hochwertigen Photovoltaikanlage (Kosten gesamt ca. 125.000 €), Einbau eines modernen Blockheizkraftwerks (ca. 30.000 €), Sanierung Wohnhaus (Leitungen, Keller, teilweise Fenster und Türen, etc.), Sanierung der Erd- und der Dachgeschosswohnung zwecks Neuvermietung, u.v.m.. Insgesamt befindet sich das Gebäude in einem einwandfreien Zustand – lediglich die drei durchgehend vermieteten Wohnungen sowie die Gewerbeeinheit bedürfen bei Auszug der Mieter einer Modernisierung.

 

Grundstück:

Das 750 m² große Eigentumsgrundstück ist vollständig befestigt und bietet auf der Südseite des Wohngebäudes eine gepflasterte Hoffläche mit mindestens 2 Stellplätzen. Der rückseitig gelegene Haupteingang, der über das Treppenhaus zu drei Wohnungen führt, ist ebenfalls über einen befestigten Weg ebenerdig erreichbar.

 

Wohn- / Nutzfläche:

428 m² Wohnfläche (5 separate Wohneinheiten) und 95 m² Gewerbefläche mit folgender Aufteilung:

Erdgeschoss Praxis (separater Eingang) – 95 m² – 4 Zimmer – Sozialraum – Bad / WC

Erdgeschoss (separater Eingang) – 90 m² – 3 Zimmer – Küche – Bad – Diele – Zugang zum Hof

Obergeschoss rechts – 82 m² – 3 Zimmer – Küche – Bad – separates WC – Flur – Süd-Balkon

Obergeschoss links – 98 m² – 4 Zimmer – Küche – Bad – Flur – West-Balkon

Dachgeschoss – 70 m² – 4 Zimmer – offene Küche – Bad – Flur

Obergeschoss Garagengebäude (separater Eingang) – 4 Zimmer – Küche – Bad – Flur – West-Balkon

Zuzüglich Treppenhaus, Keller und große Doppelgarage mit ca. 100 m² (ehemaliges Feuerwehrgerätehaus)

 

Objektbeschreibung:

Die Praxis sowie die Erdgeschosswohnung sind vom Hof über jeweils eigene, separate Eingänge begehbar. Die von Grund auf sanierte und modernisierte Wohnung bietet ein traumhaft offenes, großzügiges Wohnerlebnis und wird auch hohen Ansprüchen mehr als gerecht. Die drei weiteren Wohnungen – unter anderem die ebenfalls renovierte Dachgeschosswohnung – im ehemaligen Rathaus-Gebäude sind über das gemeinsame, rückseitige Treppenhaus zugänglich; die fünfte Wohnung oberhalb der „Feuerwehr-Garage“ wiederrum über einen separaten Eingang. Vier Wohnungen verwöhnen die Mieter mit einem eigenen Balkon bzw. einem Ausgang auf den Hinterhof und sichern damit eine sehr gute Vermietbarkeit.

 

Heizung / Energie:

Zentralheizung: mit einer neuen Gasbrennwerttherme betriebenes, energieeffizientes Blockheizkraftwerk (BHKW „Dachs“, Baujahr 2017) mit 5,5 kW elektrischer und 14,3 kW thermischer Leistung

Energie: Photovoltaikanlage (Baujahr 2016) 27,3 kWp

Warmwasser: Durchlauferhitzer

Der vom BHKW und von der Photovoltaik-Anlage erzeugte Strom wird derzeit vollständig eingespeist und vergütet.

Wert gemäß Energiebedarfsausweis vom 04.04.2019: 125,74 kWh / (m²*a)

 

Fenster:

Kunststoff-Isofenster, teilweise erneuert

 

Garage / Stellplatz:

Bequem vom Hof befahrbar steht eine große, hohe Garage mit zwei großzügigen, wohnmobil-geeigneten Einstellplätzen zur Verfügung. Zusätzlich können zwei weitere Fahrzeuge bequem auf dem gepflasterten Hof direkt vor dem Gebäude abgestellt werden.

 

Bemerkungen:

Neben den steigerungsfähigen Einnahmen aus den Mietwohnungen und der Gewerbeeinheit garantiert diese Immobilie weitere, sichere Einnahmen dank des modernen BHKWs und der Photovoltaik-Anlage. Insgesamt erwirtschaftet das energie-effiziente Gebäude derzeit gut 45.000 € im Jahr und stellt damit eine solide, langfristige Geldanlage dar. Überzeugen Sie sich persönlich – rechnen Sie einfach nach – es lohnt sich!

 

Kaufpreis: 649.000 € VB provisionsfrei

 

Oben