So erreichen Sie uns:

24. Juli 2020

MF0296

image_print

Renditeobjekt in ruhiger Altstadtlage

38640 Goslar-Altstadt

 

       

 

Gepflegtes Wohnhaus mit 5 Wohneinheiten

 

Lage:

In zentraler, ruhiger Lage an einer wenig befahrenen Anwohnerstraße befindet sich das hier angebotene Mehrfamilienhaus inmitten der Altstadt. Fußläufig bequem erreichbar sind sämtliche Angebote, die die Innenstadt zu bieten hat, ebenso wie der Goslarer Bahnhof, Kindergärten und Schulen, u.v.m.. Eine komfortable und zugleich ruhige Umgebung.

 

Baujahr:

Das Vorderhaus mit ehemaligem Schuppenanbau wurde ca. im Jahr 1888 in Fachwerkbauweise errichtet und im Laufe der Jahre modernisiert, ausgebaut und gut instandgehalten. In den 80er Jahren erfolgte der Ausbau des Dachgeschosses und die Erweiterung des hinteren Treppenhauses mit Verbindung zu den zwei Wohnungen im Erd- und Obergeschoss im mittlerweile zu Wohnraum umfunktionierten Anbau. Die Wohnung im Dachgeschoss wurde im Jahr 1991 um einen rückseitigen Balkonanbau (Holzkonstruktion oberhalb des hinteren Treppenhauses) vorteilhaft erweitert. Das Dach wurde im Jahr 1993 mit Tonziegeln und verschieferten Ortgängen (gemäß Baubeschreibung 1993) erneuert. In den vergangenen 10 Jahren wurden diverse Fenster sowie die Sprechanlage im Hinterhaus erneuert und ein Warmwasserspeicher für drei Wohnung sowie die Heiztherme im Dachgeschoss neu installiert.

 

Grundstück:

Das Eigentumsgrundstück mit einer Größe von 205 m² ist zu ca. 70 % bebaut und bietet einen kleinen, teilweise befestigten Innenhof (Platten, Kies), der aus dem hinteren Treppenhaus begehbar ist. Zu dem zweiten, seitlich liegenden Hauseingang führt von der Straße ein schmaler, gepflasterter Weg.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

307 m² vermietbare Wohnfläche mit 5 Wohneinheiten zzgl. Teilkeller, vorderes und hinteres Treppenhaus

Erdgeschoss vorne – 64 m² – 3 Zimmer

Obergeschoss vorne – 75 m² – 3,5 Zimmer – Balkon

Hintergebäude Erd- und Obergeschoss – jeweils 44 m² und 2 Zimmer

Dachgeschoss – 80 m² – 2 Zimmer – Balkon

 

Objektbeschreibung:

Der mittig liegende Hauseingangsbereich führt über das vordere Treppenhaus in die beiden Wohnungen des Vorderhauses: die Wohnung im Erdgeschoss mit Ausgang über das hintere Treppenhaus auf den Innenhof sowie die darüberliegende Wohnung mit integrierter Treppe und schönem Balkon zum Innenhof. Die beiden hinteren, sehr ruhig zum Innenhof ausgerichteten Wohneinheiten sowie die großzügige, ausgesprochen schöne Wohnung, die sich über das gesamte Dachgeschoss erstreckt, sind über den Seiteneingang und durch das hintere, lichte Treppenhaus zugänglich.

 

Heizung / Energie:

2 Gas-Heizungen mit Warmwasser-Aufbereitung (Baujahr ca. 2012 und 2016), 1 Gas-Heiztherme mit separatem Warmwasser-Heizer (Baujahr ca. 2019)

Die Aufteilung der Wasserkosten erfolgt für das gesamte Haus verbrauchsabhängig über einen externen Abrechnungsservice, ebenso die Aufteilung der Heiz- und Warmwasserkosten für drei Wohneinheiten (Obergeschoss vorne, Erd- und Obergeschoss hinten). Die Wohnungen im Erdgeschoss des Vorderhauses und im Dachgeschoss werden mit separaten Heizthermen versorgt.

 

Bemerkungen:

Aktuell sind alle Wohnungen gut vermietet und erwirtschaften einen jährlichen Ertrag in Höhe von ca. 17.666 €. Augenscheinlich besteht kein gravierender Instandhaltungsstau (siehe auch „Baujahr“), so dass eine gute Rendite in den kommenden Jahren zu erwarten ist. Aufgrund der zentralen und zugleich ruhigen Lage ist eine gute Vermietbarkeit auch langfristig gesichert. Kalkulieren Sie selber und schauen Sie sich im Ergebnis dieses Angebot persönlich an.

 

Kaufpreis: 269.000 € VB

2,50 % netto zzgl. gesetzlicher MwSt. zum Zeitpunkt der Beurkundung: 01.07.2020 – 31.12.2020 16 % = 2,90 % /
ab dem 01.01.2021 19 % = 2,98 % – jeweils bezogen auf den Kaufpreis und fällig bei notarieller Beurkundung

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben