So erreichen Sie uns:

9. Oktober 2020

MF0300

image_print

Interessante Kapitalanlage mit 3 Wohneinheiten

38640 Goslar-Altstadt

 

       

 

Gute Rendite in zentraler Lage

 

Lage:

In einer ruhigen Seitenstraße inmitten der Goslarer Altstadt und nur 5 Gehminuten vom Marktplatz entfernt, befindet sich das hier angebotene Wohnhaus. Fußläufig bequem erreichbar sind sämtliche Angebote, die die Innenstadt zu bieten hat, ebenso wie der Goslarer Bahnhof, Kindergärten und Schulen, u.v.m.. Eine komfortable und zugleich ruhige Umgebung.

 

Baujahr:

Das Gebäude wurde ungefähr im Jahr 1889 in Fachwerkbauweise errichtet und seitdem überwiegend als Wohnhaus, zeitweise im Erdgeschoss als Ladengeschäft genutzt. Im Jahr 1925 wurde eines der beiden hinter dem Vorderhaus befindlichen Nebengebäude als Wurstküche ausgebaut, im Jahr 1949 erweitert, ca. 1963 als Notwohnung ausgebaut und in den letzten Jahrzehnten nur noch als Abstellraum verwendet. Das andere Nebengebäude über 3 Etagen wird als „Wohnhäuschen“ genutzt.

Augenscheinlich wurden einige Modernisierungsarbeiten bereits vorgenommen: teilweise Elektrik 3-adrig, Dach (Harzer Doppeldach), etc.; es besteht jedoch Handlungsbedarf zum Beispiel bei den Fenstern und bei der oberen Wohnung im Vorderhaus. Kleinere Reparaturen wurden stets kurzfristig vorgenommen.

 

Grundstück:

Das 202 m² große Eigentumsgrundstück ist vollständig bebaut und bietet hinter dem Haupthaus einen kleinen, geschützten Innenhof, der von den beiden hinteren Gebäuden – ein kleines Wohnhaus und ein Nebengebäude für Abstellzwecke (ehemals „Wurstküche“) – eingerahmt wird. Über den am Wohnhaus verlaufenden Weg zum seitlichen Hauseingang besteht von der Straße praktischerweise ein direkter Zugang auf den Hof.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

175 m² vermietbare Fläche mit 3 separaten Wohneinheiten:

Vorderhaus Erdgeschoss – 55 m² – 3 Zimmer – Küche – Bad – Flur

Vorderhaus Ober- und Dachgeschoss – 75 m² – 4 Zimmer – Küche – Bad – Abstellraum – Diele – Flur

Hinterhaus Erd-, Ober- und Dachgeschoss – 45 m² – 2 Zimmer – Küche – Bad – Flur

Zuzüglich Nutzflächen im Treppenhaus, Teilkeller, Nebengebäude, Dachboden, Heizungsraum

 

Objektbeschreibung:

Ein befestigter Weg führt vorbei an dem seitlich liegenden Eingang des Haupthauses auf den kleinen Innenhof, der durch die beiden Nebengebäude begrenzt ist. Das eine Gebäude beherbergt eine individuelle, sehr gemütliche Wohnung auf drei Etagen, die gut vermietet ist. Das andere Gebäude dient als Lagerraum. Im Haupthaus ist die Erdgeschoss-Wohnung vermietet, die obere Wohnung steht seit dem 01.10.2020 leer und muss vor einer Neuvermietung renoviert werden. Sie erstreckt sich über zwei Etagen, die über eine bequem begehbare Treppe innerhalb der Wohnung miteinander verbunden sind und bietet viel Platz für eine Familie. Der Dachboden ist über eine Ausziehtreppe abgehend vom oberen Flur der Wohnung zugänglich.

 

Heizung / Energie:

Drei Gas-Etagen-Heizungen

 

Bemerkungen:

Die Wohnungen im Hinterhaus und im Erdgeschoss des Haupthauses sind gut vermietet und erwirtschaften eine Kaltmiete in Höhe von ca. 6.000 € im Jahr. Nach Renovierung der großen Wohnung im Haupthaus und bei Vollvermietung sind problemlos Mieterträge in Höhe von ca. 10.500 € möglich. Eine zentral gelegene, überschaubare Geldanlage mit sehr guter Rendite. Gern informieren wir Sie über weitere Details.

 

Kaufpreis: 135.000 € VB

3,00 % netto zzgl. gesetzlicher MwSt. zum Zeitpunkt der Beurkundung: 01.07.2020 – 31.12.2020 16 % = 3,48 % /
ab dem 01.01.2021 19 % = 3,57 % – jeweils bezogen auf den Kaufpreis und fällig bei notarieller Beurkundung

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben