So erreichen Sie uns:

10. Juni 2021

MF0304

image_print

Gebäudeensemble im Herzen der Altstadt

38640 Goslar

 

            

 

Altstadt-Idylle als Kapitalanlage oder Eigennutzung!

 

 

Lage:

Das Wohnhaus-Ensemble liegt in absolut zentraler und ruhiger Lage inmitten der Goslarer Altstadt – nur ca. 300 m vom Marktplatz und von der Kaiserpfalz entfernt. Weitere individuelle Altstadtgebäude (zum Beispiel das Siemenshaus) in der direkten Umgebung prägen das Altstadtbild in angenehmer Weise. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kulturstätten, Gastronomie jeglicher Art, Ärzte, Fachgeschäfte u.v.m. sind fußläufig bequem erreichbar. Leben im Herzen der Altstadt – komfortabel und liebenswert zugleich.

 

Baujahr:

Die ersten Unterlagen der beiden aneinander gebauten Fachwerk-Häuser datieren auf die Jahre 1874 bzw. 1877. In den folgenden Jahrzehnten dienten die Gebäude als Wohnhäuser mit einem Ladengeschäft mit großen Schaufensterfronten im Erdgeschoss.

Seit dem Jahr 1998 – ca. 2003 wurden teilweise für den Eigenbedarf zahlreiche Um- und Ausbauarbeiten sowie umfangreiche Modernisierungen durchgeführt: Erweiterung der Dachgeschoss-Wohnfläche durch Aufbau einer weiteren Dachgaube, Anbau eines Wintergartens, Ausbau Hinterhaus, Sanierung sämtlicher Wohnräume und dem Ladengeschäft, Fassadensanierung (Putz und Schiefer), Umgestaltung des bis dato zweckmäßig versiegelten Hofes in eine grüne, natürliche Erholungsoase, sukzessive Erneuerung der Fenster, etc..

 

Grundstück:

Auf dem 447 m² großen Eigentumsgrundstück gruppieren sich die beiden Vorderhäuser sowie das Hinterhaus um einen wunderschön begrünten, teilweise mit Kopfsteinpflaster gestalteten Innenhof. Über eine Durchfahrt ist die Zufahrt von der Straße möglich, wird jedoch als solche derzeit nicht genutzt, da der Hof den Bewohnern als natürliche Erholungsfläche dient.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben gemäß Mietverträgen, ohne Gewähr):

Insgesamt stehen 521 m² vermietbare Fläche zur Verfügung:

Hinterhaus – 88 m² auf 2 Ebenen – 2 Zimmer – Wohnküche – Bad – Flur – Südwest-Balkon (zu 50 % angerechnet)

Linker Gebäudeteil (Einfamilienhaus) – 233 m² auf 3 Ebenen – 8 Zimmer – Wohnküche – Bad – 3 WC – Dielen – Flure – Windfang – Abstell- / Heizungsraum – Wintergarten mit Ausgang auf den Hof

Rechter Gebäudeteil (Mehrfamilienhaus):

Erdgeschoss – 56 m² – ehemaliges Ladengeschäft, nach Umbau: 2 Zimmer – Wohnküche – Bad – Abstellraum – Flur

Obergeschoss – 81 m² – 3 Zimmer – Küche – Bad – Flur – Abstellraum

Dachgeschoss – 63 m² – 2 Zimmer – Küche – Bad – Flur – Diele

Zuzüglich Teilkeller, Garage / Abstellraum, Treppenhaus

 

Objektbeschreibung:

Die hier angebotene Immobilie besteht aus drei zusammenhängenden Gebäuden: ein Einfamilienhaus, das sich über drei Etagen erstreckt und über einen separaten Vordereingang sowie durch den Wintergarten über einen rückseitigen Ausgang auf den Hof verfügt, ein Wohnhaus mit drei Einheiten – aktuell zwei Wohnungen im Ober- und Dachgeschoss und ein ehemaliges Ladengeschäft im Erdgeschoss – sowie ein über den Hof begehbares Wohnhaus. Das Ladengeschäft ist über einen vorderen Eingang begehbar, die obenliegenden Wohnungen über ein separates Treppenhaus. Alle Einheiten sind somit unabhängig voneinander zugänglich und lassen sich perfekt vermieten oder für den Eigenbedarf auch gemeinsam nutzen.

Herausragend ist der Ausblick aus zahlreichen Räumlichkeiten auf die imposante, historische Kaiserpfalz, die sich in nur ca. 200 m Luftlinie Entfernung befindet. Altstadt-Feeling pur mit besonderer Atmosphäre. Im Einfamilienhaus über drei Etagen begeistert ein hochwertiger, rund-gemauerter Kamin im geräumigen Wohnzimmer, das über den Wintergarten mit dem charmanten Innenhof verbunden wird. Dieses großzügige Wohnhaus ist derzeit vermietet und wird zum 01.10.2021 für die Eigennutzung oder Neuvermietung frei. Das mit einer Wohneinheit auf zwei Etagen gestaltete Hinterhaus bietet mit einer großen Wohnküche ebenfalls individuellen und vor allem sehr ruhig gelegenen Wohnraum.

 

Heizung / Energie:

Beheizt werden alle Einheiten durch separate Gas-Etagen-Heizungen, so dass die Nebenkostenabrechnungen leicht und ohne aufwendige Heizkostenverteilung zu erstellen sind.

Wert gemäß Energieverbrauchsausweis: 112 kWh / (m²*a)

 

Bemerkungen:

Bis auf das ehemalige Ladengeschäft sind alle Einheiten derzeit gut vermietet und erwirtschaften eine Kaltmiete in Höhe von ca. 29.940 € im Jahr. Ab dem 01.10.2021 steht das große Wohnhaus mit 233 m² zur freien Verfügung. Weitere Mieteinnahmen würden mit Vermietung der Räumlichkeiten im Erdgeschoss hinzukommen – entweder wie bisher als Gewerbe oder nach Umbau als Wohnraum. Eine Baugenehmigung liegt bereits vor und ist noch bis 2022 gültig.

 

Kaufpreis: 589.000 € VB

 

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 2,00 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % =
2,38 % verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.
Wir haben einen entgeltpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer geschlossen.

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben