So erreichen Sie uns:

12. Oktober 2021

WG0110

 

image_print

Großzügiges Anlageobjekt in der Altstadt

38640 Goslar-Altstadt

 

      

  

Beste Rendite mit Miete!

 

Lage:

Das ansprechende Wohnhaus liegt nur ca. 300 m vom lebendigen Marktplatz entfernt und ermöglicht den Bewohnern ein komfortables Leben mit sämtlichen Annehmlichkeiten in bequem fußläufiger Nähe. Das Ladengeschäft mit großen Schaufensterfronten im Erdgeschoss profitiert von der direkten Lage an einer in die Altstadt hineinführenden Einbahnstraße (Zone 30) mit zusätzlich breiten Gehwegen.

 

Baujahr:

Die ersten Aufzeichnungen zu dem großzügigen Fachwerkhaus mit drei Vollgeschossen stammen aus dem Jahr 1878. Das Erdgeschoss wurde von Beginn an gewerblich als Ladengeschäft oder Handwerksbetrieb genutzt, die oberen Etagen als Wohnraum. Der Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnraum wurde Mitte der 30er Jahre genehmigt, das Dach ca. 1988 erneuert und mit Tonziegeln neu eingedeckt. Alle Wohneinheiten sowie das Ladengeschäft wurden kontinuierlich modernisiert und renoviert (zuletzt die Wohnung im 2. Obergeschoss inkl. Badezimmer im Jahr 2020/2021) und befinden sich heute in einem sehr guten, vermietbaren Zustand.

 

Grundstück:

Das Grundstück bietet auf einer Fläche von 230 m² einen rückseitigen Garten, der bequem durch den Hausflur zugänglich ist. Ein eingeschossiges Lagergebäude (ehemals Kühlhaus) mit überdachtem Freisitz sowie eine schöne Rasenfreifläche stehen hier zur Verfügung. Der Garten wird derzeit nur von den Mietern der Dachgeschosswohnung genutzt und auch gepflegt.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

Erdgeschoss – Ladengeschäft – 65 m² – Verkaufs- / Ausstellungsraum – Büro – WC

  1. Obergeschoss – Wohnung – 85 m² – 3 Zimmer – Küche – Badezimmer – Flur
  2. Obergeschoss – wie 1. OG

Dachgeschoss – Maisonette-Wohnung – 98 m² – 3 Zimmer – Küche – Badezimmer – Diele

Zuzüglich Abstellräume im Erdgeschoss des Hauses und auf dem Hof

 

Objektbeschreibung:

Das imposante Gebäude mit stilvoller Fachwerkfassade verfügt über ein separat von der Straße zugängliches Ladengeschäft und einen eigenen Eingang in das geräumige Treppenhaus, das zu den drei Wohneinheiten führt. Hervorzuheben ist die durchweg angenehme Raumhöhe und die Großzügigkeit aller Zimmer, die durch die zahlreichen hohen Fenster tageslichtverwöhnt sind. Die Dachgeschosswohnung bietet einen besonders charmanten Grundriss mit wohnlicher Diele und offener Treppe in das bis zum Dachfirst ausgebaute, lichte Studiozimmer. Drei Gauben und Fachwerk-Sichtbalken schaffen hier eine besonders wohnliche Atmosphäre.

 

Heizung:

4 Gas-Etagenheizungen

 

Bemerkungen:

Aktuell erwirtschaftet das Haus aus zwei Wohneinheiten und dem Ladengeschäft einen jährlichen Ertrag in Höhe von ca. 17.400 €, der langfristig steigerungsfähig ist. Eine der Wohnungen ist mit einem Nießbrauchrecht belegt. Aufgrund der Tatsache, dass die einzelnen Einheiten mit Gas-Etagenheizungen ausgestattet sind, lassen sich die jährlichen Abrechnungen unkompliziert und kostengünstig in Eigenregie erstellen.

Da die Immobilie im Sanierungsgebiet „Altstadt – Östlicher Teil“ liegt, sind gemäß der Förderrichtlinie der Stadt Goslar im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Städtebaulicher Denkmalschutz“ finanzielle Zuschüsse zu zahlreichen Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen auf Antrag möglich.

 

Kaufpreis: 369.000 € VB

 

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 2,50 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % =
2,975 % verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben