So erreichen Sie uns:

6. Mai 2022

WG0113

 

image_print

Altstadthaus mit großem Anbau und Stellplätzen

38640 Goslar-Altstadt

 

      

   

 Für Handwerker, Investoren, Altstadtliebhaber

 

Lage:

Das ansprechende Wohnhaus liegt nur ca. 300 m vom lebendigen Marktplatz entfernt und ermöglicht den Bewohnern ein komfortables Leben mit sämtlichen Annehmlichkeiten in bequem fußläufiger Nähe. Das rückseitige Ladengeschäft mit großer Schaufensterfront ist ebenerdig von der befahrbaren Stichstraße erreichbar. Eine gute, zentrale Lage zum Arbeiten und Leben.

 

Baujahr:

Ersten Aufzeichnungen zufolge wurde das Vorderhaus in traditioneller Fachwerkbauweise ca. im Jahr 1889 errichtet und um das Jahr 1950 im Erdgeschoss erstmalig als Ladengeschäft („Milchverkaufsraum“) genehmigt. Im Jahr 1975 wurde das Gebäude auf der Rückseite um einen eingeschossigen, vollunterkellerten Ladenraum in Massivbauweise erweitert, so dass das Fachwerkhaus nur noch zu Abstellzwecken und als Aufenthaltsraum diente. In den folgenden Jahren erfolgten diverse Nutzungen des Anbaus zum Beispiel als Einzelhandelsgeschäft (Lebensmittel) und zuletzt als Bäckerei mit Verkaufsraum. Seit einiger Zeit steht auch der Anbau leer und wurde seit letzter Nutzung nicht mehr grundlegend saniert.

Das hübsche Fachwerkgebäude hat im Jahr 1997 eine neue Dacheindeckung (Harzer Doppeldach) erhalten sowie im Jahr 2000 einen Fassadenanstrich und acht neue Fenster. Bei dem Haus handelt es sich um ein Gruppendenkmal (Fassade). Im Inneren besteht Bedarf an Sanierung sowie an Ideenreichtum bzgl. der Nutzung, zumal die Raumhöhe insbesondere in der ersten Etage für größere Menschen nicht vorteilhaft ist.

 

Grundstück:

Das 280 m² große Grundstück ist zu ca. 50 % bebaut und weist rückseitig angrenzend an den Anbau eine gepflasterte Freifläche mit 5 Einstellplätzen aus. Eine Rarität in dieser Altstadtlage! Zudem ist es Dank der Lage entlang einer kleinen Gasse von drei Seiten bequem zugänglich.

 

Wohn- / Nutzfläche (ca.-Angaben):

Fachwerkhaus (teilweise niedrige Raumhöhe) – 100 m² – Verkaufsraum im Erdgeschoss – WC / Bad – 4 Räume in den beiden oberen Etagen

Anbau – 68 m² im Erdgeschoss (Höhe ca. 3,00 m) – Vollkeller (Höhe ca. 2,41 m) 63 m²

 

Objektbeschreibung:

Das vordere Fachwerkhaus ist vom vorbeiführenden Gehweg, durch eine seitliche Tür und auch durch den rückseitigen Anbau erreichbar. Beide Gebäudeteile sind im Erdgeschoss miteinander verbunden. Das dreistöckige Gebäude wurde seit Längerem nicht zu Wohnzwecken genutzt, sondern vielmehr als Abstell- und Aufenthaltsraum für die jeweiligen Betreiber der Gewerbeeinheit. Es lädt jedoch mit seinem neuwertigen Dach, der hübschen Fassade und den neuen Fenstern dazu ein, auch das Innenleben dem gepflegten Äußeren anzupassen. Der massive Anbau mit Flachdach und Vollkeller birgt ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten für diverse Geschäftsideen.

 

Heizung:

Gas-Zentralheizung (seit einigen Jahren außer Betrieb)

 

Fenster:

Fachwerkhaus: überwiegend Holz-Isofenster mit Sprossen aus dem Jahr 2000

 

Garage / Stellplätze:

5 Stellplätze auf gepflastertem Untergrund direkt hinter dem Gebäude, von denen 4 vermietet sind (monatliche Einnahme: 140 €, steigerungsfähig)

 

Bemerkungen:

Ein sehr interessantes, außergewöhnliches Objekt in direkter Altstadtlage – der großzügige Anbau mit den vorgelagerten Parkplätzen bietet sich ideal als Ausstellungs- und Verkaufsfläche an, das Fachwerkhaus nach erfolgter Innen-Sanierung als gemütlicher Wohnraum oder als Lagerfläche. Hier sind Tatkraft und gute Ideen bestens aufgehoben!

 

Kaufpreis: 115.000 € VB

 

Nachweis-/Vermittlungsprovision: netto 3,00 % vom Kaufpreis zzgl. der gesetzlichen MwSt. 19 % = 3,57 %
verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrags, zahlbar vom Käufer.
Wir haben einen entgeltpflichtigen Maklervertrag über den gleichen Provisionssatz mit dem Verkäufer geschlossen.

 

Alle Angaben in unseren Angeboten sind ohne Gewähr, basieren ausschließlich auf Informationen Dritter und wurden nach bestem Wissen erteilt. Eine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben kann daher von uns nicht übernommen werden. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf oder –vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

 

Oben